Presse

22.12.2015

Unsere Partnerstadt Bruntal in der Tschechischen Republik hat eingeladen-
und wir sind hingefahren

 

Wieder einmal wurde Städtepartnerschaft gelebt.

Vom 18. bis 20.12. fand in Bruntal ein Hallenfußball-Turnier befreundeter Partnerstädte mit fünf Mannschaften aus vier Ländern statt.

Mit von der Partie waren die Mannschaften

 

Olympia Bruntal  (Tschechien)

MU Sturovo (Slowakei)

Dunajska Streda (Slowakei)

FC Esztergom (Ungarn)

Büdingen (Deutschland)

 

Eine gemischte Mannschaft der SG 05 Büdingen und des Büdinger Verschwisterungsvereins erlebte ein in jeder Hinsicht aufregendes Wochenende in unserer Partnerstadt.

Schließlich war ein dritter Turnierplatz der Lohn für unseren, in jeder Beziehung aufopferungsvollen Kampf.

Dass es außer dem Fußballspielen noch jede Menge anderer schöne Dinge gab, war Programm.

 

 

17.12.2015

TRADITION Büdinger Nikolaus beschert Kindergartenkinder aus Loudéac jedes Jahr zu Beginn der Vorweihnachtszeit mit Adventskalendern / Gegenbesuch in den Ferien

 

 

Die Jungen und Mädchen freuten sich sehr über die Adventskalender, die ihnen der Büdinger Nikolaus (Leon Eichenauer) und Michèle Daniel überreichten.
Foto: Eichenauer

 

BÜDINGEN - (co). Ein Büdinger Nikolaus hat an 480 Jungen und Mädchen der drei Kindergärten in der Büdinger Partnerstadt Loudéac in der Bretagne zu Beginn der Weihnachtszeit vor dem ersten Adventssonntag Adventskalender verteilt.

Die Kinder freuten sich darüber sehr. Mit von der Partie waren Siegfried Wanowski, Vorsitzender des Büdinger Verschwisterungsvereins und Leon Eichenauer, der als Nikolaus auftrat, Petra Prohaska sowie Monika Eichenauer vom Vorstand.

 

Begleitet wurden sie in den drei Einrichtungen, die von Kindern im Alter von zwei bis sechs Jahren besucht werden, von den Freunden aus Loudéac. Vom dortigen Verschwisterungsverein waren unter anderen Robert Rau...

3.12.2015

AUSTAUSCH Büdinger Schüler verbringen eine Woche in rumänischer Partnerstadt Sebes / Freundschaften vertieft

Bürgermeister Adrian Alexandru Dancila und sein Stellvertreter Adrian Bogdan (Mitte) empfangen Schüler aus Büdingen und Sebes im Rathaus. 

 

BÜDINGEN - (co). Sieben Schüler des Wolfgang-Ernst-Gymnasiums besuchten jetzt eine Woche Büdingens rumänische Partnerstadt Sebes/Mühlbach. Dort konnten sie die Freundschaften vertiefen, die beim Aufenthalt ihrer rumänischen Gastgeber kurz zuvor in Büdingen geknüpft worden waren. Lehrer Alexander Storch begleitete die Jugendlichen. Es war der siebte Schüleraustausch mit Sebes.

 

Die offizielle Städtepartnerschaft zwischen Sebes/Mühlbach am Fuße der Karpaten und Büdingen ist vor acht Jahren besiegelt worden. Ihren Ursprung hat sie in den jahrelangen Kontakten der Kirchengemeinden Wolferborn, Michelau und Rinderbügen nach Petersdorf, einem Stadtteil von Sebes.

 

Die Gruppe erlebte unvergessliche Tage. Bürgermeister Adrian Alexandru Dancila und sein S...

Please reload

Please reload

Presse-Archiv
Please reload

Abonnieren und nichts mehr verpassen
RSS Feed

Anmeldung für Vorstandsmitglieder

© 2018 Büdinger Verschwisterungsverein e.V.

Mit dem Abonnieren des Newsletters stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.